Gewinnwachstum

Zur Berechnung des Gewinnwachstums wird der geschätzte Gewinn je Aktie (EPS) für das nächste Geschäftsjahr mit dem geschätzten Gewinn je Aktie für das aktuelle Geschäftsjahr ins Verhältnis gesetzt.
Die folgende Tabelle enthält Aktien die ein prognostiziertes Gewinnwachstum von mehr als 25 % haben und gleichzeitig ein aktuelles KGV unter 12 aufweisen.

Aktien mit hohem Gewinnwachstum

Aktualisiert am: Fr, 03.07.2020
Aktie Gewinnwachstum
Kobe Steel 142,13 %
JFE 84,73 %
Nippon Steel & Sumitomo Metal 77,64 %
IHI 55,35 %
CIE Automotive 42,96 %
JGC 41,47 %
Swedbank 38,80 %
Nippon Yusen KK (NYK line) 37,21 %
Banco Santander 36,84 %
Tecnicas Reunidas 36,23 %
UBE Industries 35,20 %
Tokyo Electric Power 32,63 %
Furukawa Electric 30,03 %
AXA 29,38 %
Mitsui Engineering & Shipbuilding 28,03 %
Sumitomo Chemical 27,32 %
Credit Suisse 27,27 %
Mitsubishi Chemical 27,02 %
Toshiba 26,43 %
Crédit Agricole 25,30 %
Mit einer Premium-Mitgliedschaft für das Levermann-Paket oder das All-Inclusive-Paket erhältst Du Zugriff auf 140 weitere Aktien, die ein prognostiziertes Gewinnwachstum über 25 % und gleichzeitig ein KGV unter 12 haben.

Erklärungen

Levermann-Score

Der Levermann-Score basiert auf der Levermann-Strategie, die von der ehemaligen Fondsmanagerin Susan Levermann in ihrem Buch "Der entspannte Weg zum Reichtum" beschrieben wurde.

Der Levermann-Score besteht aus 13 messbaren Kriterien, die statistisch auf überdurchschnittliche Performance in der Zukunft hingewiesen haben.

Diese 13 Kriterien werden zu einem Punktescore zusammen addiert, anhand dessen die folgenden Kauf- und Verkaufentscheidungen gemacht werden:

 
= Kaufen
 
= Halten
 
= Verkaufen