Gewinnwachstum einfach erklärt

18.11.2021 | Oscar Leistikow

Gewinnwachstum einfach erklärt


Dieser Blogbeitrag bezieht sich auf die Berechnung des Gewinnwachstums nach der Levermann-Strategie. Diese benutzt das geschätzte Nettoergebnis je Aktie. Man kann auch für andere Gewinnkennzahlen (z. B. das operative Ergebnis/EBIT oder EBITDA) ein Gewinnwachstum berechnen. Du musst also in diesem Zusammenhang immer genau aufpassen, welcher Gewinn die Basis der Berechnung ist.



Was ist das Gewinnwachstum?

Das Gewinnwachstum vergleicht den geschätzten Gewinn je Aktie (EPS) für das nächste Geschäftsjahr mit dem geschätzten Gewinn je Aktie für das aktuelle Geschäftsjahr.

Der Gewinn je Aktie stellt den Anteil einer Aktie am Nettogewinn des Unternehmens dar. Die Aussagekraft der Kennzahl “Gewinnwachstum” erhöht sich, wenn Du die historische Entwicklung mit einbeziehst.


Wie errechnet sich das Gewinnwachstum?

Es wird der geschätzte Gewinn je Aktie (EPS) für das nächste Geschäftsjahr durch den geschätzten Gewinn je Aktie für das aktuelle Geschäftsjahr geteilt.

Gewinnwachstum berechnen:

Zur Illustration wird die Berechnung des Gewinnwachstums der SAP Aktie zum 15. November 2021 dargestellt:

Aktuelles Geschäftsjahr
= 2021
Gewinn je Aktie (EPS) 2021*
= 4,35 EUR
Gewinn je Aktie (EPS) 2022*
= 3,96 EUR

*Analystenschätzung

Gewinnwachstum
= (EPS 2022/ EPS 2021 -1)* 100

= (3,96 EUR / 4,35 EUR -1)* 100

= -8,97 %

Nach der Levermann-Strategie werden für die Kennzahl Gewinnwachstum folgende Punkte vergeben:

1 Punkt = Gewinnwachstum liegt bei mehr als 5%
-1 Punkt
= Gewinnwachstum liegt bei weniger als -5%
0 Punkte
= ansonsten

Die SAP Aktie erhält somit -1 Punkt, da das Gewinnwachstum in Höhe von -8,97 Prozent weniger als -5 Prozent beträgt.


Was sagt das Gewinnwachstum aus?

Der Gewinn je Aktie ist eine von vielen wichtigen Kennzahlen zur Bewertung von Unternehmen. Durch die Berücksichtigung des Gewinnwachstums kann überprüft werden, ob das Geschäftsmodell weiterhin tragfähig ist und in Zukunft weiter wachsen wird.

Du solltest jedoch berücksichtigen, dass es sich um einen Vergleich von durchschnittlichen Analystenschätzungen für eine noch mehr oder weniger ungewisse Zukunft handelt. Insbesondere bei kleineren und jüngeren Unternehmen sind diese oft ungenau.

Zudem ist der für die Berechung des Gewinnwachstums maßgebliche Nettogewinn relativ leicht durch das Management zu manipulieren. Viele erfahrene Investoren betrachten daher lieber stattdessen das Wachstum des Cashflows oder des operativen Gewinns des Unternehmens.

Zudem gibt es viele Unternehmen, die noch keinen oder nur wenig Nettogewinn erwirtschaften, aber dennoch bereits einen positiven Cashflow erwirtschaften. Bei diesen Unternehmen ist ein Blick auf den Free Cashflow bzw. die Free Cashflow Marge besonders sinnvoll.

Generell sollten Wachstumskennzahlen, wie das Gewinnwachstum, immer im historischen Verlauf betrachtet werden. So lassen sich Einmaleffekte identifizieren und mögliche Verzerrungen werden transparent. Im aktien.guide kannst Du Dir das historische Gewinnwachstum zu einer Aktie auch in einem Chart anzeigen lassen.

Apple Aktie Gewinn je Aktie Wachstum

Quelle: Apple Aktie Gewinn je Aktie (EPS)


Top 100 Aktien mit dem höchsten Gewinnwachstum weltweit

Die folgende Tabelle zeigt weltweite Mid und Large Cap Aktien mit dem höchsten Gewinnwachstum und einem EBIT-Wachstum von mehr als 20 Prozent.

Aktualisiert am: Mo, 22.07.2024
Aktie Gewinnwachstum
forward
EBIT-Wachstum
1. Alcoa Corp. 2.570,00 % 444,44 %
2. TG Therapeutics, Inc. 2.100,00 % 129,67 %
3. IMMOFINANZ AG 1.677,78 % 63,31 %
4. DXC Technology 1.114,29 % 47,39 %
5. Cleveland-Cliffs 700,00 % 98,08 %
6. Intel 692,86 % 139,10 %
7. World Wrestling Entertainment, Inc. Class A 651,16 % 73,94 %
8. TKO GROUP 651,16 % 73,94 %
9. Royal Philips NV Sponsored ADR 629,41 % 82.712,21 %
10. Philips 625,00 % 6.107,69 %
11. BRP Group Inc - Ordinary Shares - Class A 600,00 % 720,88 %
12. Neogen Corporation 600,00 % 134,03 %
13. Phoenix Group 566,67 % 189,43 %
14. Pennon Group 537,50 % 32,72 %
15. Coupang 511,11 % 102,10 %
16. Evolent Health Inc Class A 418,75 % 146,97 %
17. GFL Environmental Inc. 375,00 % 77,44 %
18. Redcare Pharmacy 367,39 % 903,19 %
19. CA Immobilien 360,94 % 81,68 %
20. EverCommerce 340,00 % 335,33 %
21. Parsons Corp 303,17 % 95,74 %
22. IWG plc 300,00 % 62,57 %
23. Covestro AG 260,87 % 129,34 %
24. LEG Immobilien 260,79 % 147,68 %
25. Pure Storage, Inc. Class A 254,17 % 718,30 %
26. Hecla Mining Co. 250,00 % 243,63 %
27. APi Group Corporation 240,43 % 41,91 %
28. Nutanix, Inc. Class A 225,00 % 107,56 %
29. Amneal Pharmaceuticals, Inc. Class A 221,05 % 43,77 %
30. Box, Inc. Class A 217,39 % 35,63 %
31. Nuvei 210,00 % 136,60 %
32. Hutchison China MediTech Limited Sponsored ADR 207,14 % 103,94 %
33. Alight Inc - Ordinary Shares Cls A 200,00 % 81,58 %
34. Tripadvisor 187,10 % 25,64 %
35. Bausch Health Companies Inc. 186,84 % 27,71 %
36. Alstom 183,33 % 71,03 %
37. Melrose Industries 183,33 % 253,52 %
38. Melrose Industries 183,33 % 253,52 %
39. Kyndryl Holdings 178,89 % 123,59 %
40. CrowdStrike Holdings Inc 176,74 % 115,29 %
41. Vertex Inc - Ordinary Shares Class A 175,00 % 106,31 %
42. Sportradar 175,00 % 82,46 %
43. Shopify 173,53 % 151,18 %
44. R1 RCM Inc 166,67 % 38,33 %
45. SoFi Technologies Inc 166,67 % 1.291,75 %
46. Pan American Silver Corp. 165,28 % 235,93 %
47. Hypoport 152,61 % 83,69 %
48. Uber Technologies 142,05 % 489,96 %
49. Workday 140,12 % 205,60 %
50. Apollo Global Management, LLC Class A 136,63 % 31.196,78 %
51. Ceridian HCM Holding, Inc. 129,27 % 147,13 %
52. MasTec, Inc. 126,19 % 36,81 %
53. Seadrill 125,74 % 330,57 %
54. abrdn plc 125,00 % 1.545,45 %
55. SoftBank Group 124,17 % 23,42 %
56. HealthEquity Inc 122,69 % 133,22 %
57. DocuSign 122,06 % 1.198,92 %
58. mBank 119,60 % 91,17 %
59. MakeMyTrip 119,44 % 209,74 %
60. Kratos Defense & Security Solutions, Inc. 116,67 % 450,72 %
61. Cellnex Telecom 115,79 % 53,69 %
62. Coty 115,00 % 87,68 %
63. AMD (Advanced Micro Devices) 113,66 % 45,34 %
64. Vestas Wind Systems A S 110,90 % 111,61 %
65. Vestas Wind Systems 110,90 % 111,61 %
66. GoodRx Holdings 110,00 % 52,50 %
67. Informatica 109,09 % 513,97 %
68. Pegasystems 107,53 % 206,75 %
69. Loar Holdings 106,45 % 43,04 %
70. Hudbay Minerals Inc. 105,13 % 47,52 %
71. Cameco Corporation 104,94 % 267,48 %
72. Adidas 103,95 % 162,92 %
73. Douglas 100,00 % 443,42 %
74. New Oriental Education & Technology Group Inc. 98,12 % 967,47 %
75. Valeo 95,28 % 41,13 %
76. SCOR 94,26 % 127,73 %
77. Hyundai Heavy Industries 91,20 % 48,87 %
78. Xero Limited 91,14 % 185,11 %
79. SAP 90,78 % 25,62 %
80. Shaftesbury Capital 88,89 % 154,99 %
81. Carvana Co. Class A 88,64 % 116,53 %
82. Rapid7 Inc. 88,57 % 106,98 %
83. DAIICHI SANKYO 87,84 % 80,30 %
84. Bausch + Lomb 87,50 % 27,14 %
85. Haemonetics Corporation 85,67 % 22,77 %
86. Macerich 85,19 % 35,78 %
87. Ypsomed 84,65 % 117,33 %
88. Squarespace, Inc. 82,35 % 34,95 %
89. CommVault Systems, Inc. 81,93 % 53,20 %
90. Envestnet, Inc. 81,43 % 120,72 %
91. United States Cellular Corp 80,00 % 222,22 %
92. Melco Resorts and Entertainment Ltd Shs Sponsored American Deposit Receipt Repr 3 Shs 80,00 % 177,53 %
93. Eisai 79,54 % 21,83 %
94. Stanley Black & Decker 79,32 % 130,45 %
95. Royal Mail 79,17 % 220,74 %
96. Faurecia 76,22 % 40,18 %
97. DigitalBridge Group Inc - Ordinary Shares - Class A 75,00 % 155,30 %
98. Centrais Eletricas Brasileiras SA-Eletrobras Sponsored ADR 73,68 % 73,42 %
99. Alibaba Health Information Technology 72,73 % 1.432,38 %
100. Apartment Income REIT Corp - Ordinary Shares - Class A 71,43 % 32,49 %
Mehr anzeigen


Autor: Oscar Leistikow

Oscar Leistikow ist Masterabsolvent im Bereich Controlling und durch seine mehrjährige Berufserfahrung im Finanzbereich eines DAX-Konzerns in der Zahlenwelt zu Hause. Ihn faszinieren die Kapitalmärkte und er ist selbst begeisterter Privatanleger. Sein Ziel ist es, das Wissen über Aktien und Börse weiterzugeben und den aktien.guide zu einem führenden Tool für Privatanleger zu entwickeln.