Lenzing Aktie

ISIN
AT0000644505
Symbol
LNZ
Index
ATX
Sektor
Industrie
Industrie
Textilindustrie

Aktienkurs

108,00 EUR +4,00 (3,85 %) 1 M. -3,20 (2,88 %) 6 M. +25,20 (30,43 %) YTD +36,10 (50,21 %) 1 J. +25,08 (30,24 %) 3 J. -3,61 (3,24 %) 5 J. +44,23 (69,35 %) 10 J.
Wien, Schlusskurs Mo, 29.11.2021 +0,00 (0,00 %)
ISIN
AT0000644505
Symbol
LNZ
Index
ATX
Sektor
Industrie
Industrie
Textilindustrie

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 2,87 Mrd. EUR
Enterprise Value 4,36 Mrd. EUR
KGV (TTM) KGV 26,29
EV/Sales (TTM) EV/Sales 2,15
KUV (TTM) KUV 1,42
KBV (TTM) KBV 2,01
Dividendenrendite 1,85 %
Letzte Dividende (FY19) 2,00 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 20,45 %
Umsatz (TTM) Umsatz 2,03 Mrd. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 140,16 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow -479,31 Mio. EUR
Cashbestand 1,08 Mrd. EUR
EPS (TTM) EPS 4,11 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Lenzing

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
2.026
20 %
100 %
- Direkte Kosten 1.557
8 %
77 %
469
96 %
23 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 182
515 %
9 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten -
-
-
302
44 %
15 %
- Abschreibungen 161
5 %
8 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 140
260 %
7 %
Nettogewinn 109
3.524 %
5 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
8 Monate alt
Lenzing: Im Fadenkreuz der Ermittler
Der Faser-Produzent Lenzing hat derzeit mit einer Schutzmasken-Affäre zu kämpfen. Doch für die Anleger scheinen andere Dinge wichtiger zu sein.
marktEINBLICKE
12 Monate alt
Lenzing, voestalpine, Rosenbauer, Palfinger & Co: Weltmarktführer Made in Austria
Auf die Frage, worin Österreich spitze ist, kommt meist etwas Kulinarisches als Antwort. Aber es gibt noch viele andere Bereiche, wo österreichische Unternehmen weltweit spitze sind. Wir haben uns dazu einmal einige börsennotierte Weltmarktführer angeschaut.
marktEINBLICKE
mehr als ein Jahr alt
Kleine Presseschau vom 12. Februar 2020
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Folgen des Coronavirus, Papieraktien, der Bärenmarkt sowie negativ verzinste Immobilienkredite. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Allianz, Fresenius, Borussia Dortmund, Fraport, IBU-tec, Nel, Lenzing, Royal Dutch Shell, Apple.
Weitere Lenzing News

Was macht Lenzing?

Die Lenzing AG beschäftigt sich mit der Produktion und Vermarktung von botanischen Cellulosefasern. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Fasern, Lenzing Technik und Sonstiges. Das Segment Fasern stellt botanische Cellulosefasern her und vermarktet diese unter den Marken TENCEL, VEOCEL und LENZING. Das Segment Lenzing Tenchnik ist im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus tätig und bietet Ingenieurdienstleistungen an. Das Segment Sonstiges umfasst die Geschäftsaktivitäten der BZL-Bildungszentrum Lenzing GmbH, die Aus- und Weiterbildung anbieten. Das Unternehmen wurde 1938 gegründet und hat seinen Sitz in Lenzing, Österreich.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Österreich
CEO
Thomas Prinzhorn
Mitarbeiter
7.358
Gegründet
1938
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren