Embraer S.A. Sponsored ADR Aktie

ISIN
US29082A1079
Symbol
ERJ
Berichte
Index
NYSE Composite
Sektor
Transport
Industrie
Luft- und Raumfahrt

Aktienkurs

13,80 USD -1,64 (10,62 %) 1 M. -0,17 (1,22 %) 6 M. +6,99 (102,64 %) YTD +7,32 (112,96 %) 1 J. -8,83 (39,02 %) 3 J. -5,49 (28,44 %) 5 J. -10,26 (42,64 %) 10 J.
NYSE, Schlusskurs Do, 02.12.2021 +0,88 (6,81 %)
ISIN
US29082A1079
Symbol
ERJ
Berichte
Index
NYSE Composite
Sektor
Transport
Industrie
Luft- und Raumfahrt

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 2,53 Mrd. USD
Enterprise Value 4,46 Mrd. USD
EV/Sales (TTM) EV/Sales 0,95
KUV (TTM) KUV 0,54
KBV (TTM) KBV 0,94
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 75,88 %
Umsatz (TTM) Umsatz 4,71 Mrd. USD
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 171,36 Mio. USD
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 385,68 Mio. USD
Cashbestand 2,70 Mrd. USD
EPS (TTM) EPS -0,29 USD
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Embraer S.A. Sponsored ADR

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
4.708
76 %
100 %
- Direkte Kosten 4.027
69 %
86 %
681
130 %
14 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 244
46 %
5 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 39
53 %
1 %
398
286 %
8 %
- Abschreibungen 227
14 %
5 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 171
207 %
4 %
Nettogewinn -53
94 %
-1 %

Angaben in Millionen USD.

News

PRNewsWire
2 Tage alt | Neutral
Embraer S.A. - Publicly-Held Company - Material Fact
SÃO JOSÉ DOS CAMPOS, Brazil , Nov. 30, 2021 /PRNewswire/ -- Embraer S.A. ("Embraer" – EMBR3 and ERJ), as follow-up to the Material Fact published on October 28, 2021 and in compliance with CVM Resolution 44 and CVM Instruction 565, informs its shareholders that, on the date hereof, an Extraordinary Shareholders' Meeting, held on first call, approved the partial spin-off of Yaborã Indústria Aeronáutica S.A.
PRNewsWire
10 Tage alt | Neutral
EMBRAER S.A.: Embraer and the Netherlands Aerospace Centre Sign a MoU for Strategic Collaboration Relating to Aerospace Research
AMSTERDAM, Nov. 23, 2021 /PRNewswire/ -- Embraer (B3: EMBR3, NYSE: ERJ) and the Royal Netherlands Aerospace Center (Royal NLR) have signed a Memorandum of Understanding (MoU) for a potential strategic collaboration relating to aerospace research. The research areas include technology development and innovation in defense and space systems, general aviation, MRO, air mobility, and sustainability.
PRNewsWire
14 Tage alt | Neutral
EMBRAER S.A.: OGMA strengthens collaboration with Pratt & Whitney on GTF engine maintenance
New agreement signed between OGMA, an Embraer Group company, and Pratt & Whitney now includes maintenance of GTF engines that power the Embraer E190-E2 and E195-E2 aircraft OGMA joined Pratt & Whitney's GTF MRO network last year when it was announced that OGMA would provide maintenance for PW1100G-JM GTF engines, which power the new generation of commercial aircraft, namely the Airbus A320neo family The project with Pratt & Whitney involves an investment of 80 million euros and expands OGMA's range of engine maintenance services, creates nearly 500 jobs over the next few years and allows OGMA to triple its turnover to nearly 600 million euros per year DUBAI, United Arab Emirates, Nov. 19, 2021 /PRNewswire/ -- Today, November 19th, OGMA, an Embraer (B3: EMBR3, NYSE: ERJ) Group company, signed a new contract with Pratt & Whitney that reinforces the collaboration between the two companies, which began a year ago. This agreement, signed in the presence of the Prime Minister, António Costa, ensures that Portugal will provide maintenance for the PW1900G engine that currently powers the Embraer E190-E2 and E195-E2 aircraft.
Weitere Embraer S.A. Sponsored ADR News

Was macht Embraer S.A. Sponsored ADR?

Embraer SA beschäftigt sich mit der Konstruktion, der Herstellung und dem Verkauf von Flugzeugen und Flugzeugteilen für den zivilen, militärischen und ausführenden Luftfahrtsektor. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Kommerzielle Luftfahrt, Verteidigung und Sicherheit, Executive Aviation und andere. Das Segment Kommerzielle Luftfahrt befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Verkehrsflugzeugen sowie mit der Bereitstellung von Unterstützungsdiensten für die regionale Luftfahrt und Flugzeugleasing. Das Segment Verteidigung und Sicherheit befasst sich mit der Forschung, Entwicklung, Produktion, Modifikation und Unterstützung von Verteidigungs- und Sicherheitsflugzeugen sowie mit anderen integrierten Produkten und Lösungen einschließlich Satelliten und Informations- und Kommunikationssystemen. Das Segment Executive Aviation befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Geschäftsflugzeugen. Das Segment Andere bezieht sich auf die Lieferung von Strukturteilen und Hydrauliksystemen sowie die Produktion von landwirtschaftlichen Sprühgeräten. Das Unternehmen wurde am 19. August 1969 von Ozires Silva gegründet und hat seinen Hauptsitz in Sao Jose dos Campos, Brasilien.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Brasilien
CEO
Francisco Neto
Mitarbeiter
15.658
Gegründet
1969
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren