edel Aktie

ISIN
DE0005649503
Symbol
EDL
Index
Scale
Sektor
Medien / Entertainment
Industrie
Entertainment / Dienstleistungen

Aktienkurs

4,92 EUR -0,04 (0,81 %) 1 M. +1,92 (64,00 %) 6 M. -0,13 (2,57 %) YTD +2,68 (119,64 %) 1 J. +2,28 (86,36 %) 3 J. +2,40 (95,24 %) 5 J. +2,80 (132,08 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Mo, 24.01.2022 -0,48 (8,89 %)
ISIN
DE0005649503
Symbol
EDL
Index
Scale
Sektor
Medien / Entertainment
Industrie
Entertainment / Dienstleistungen

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 115,70 Mio. EUR
Enterprise Value 156,13 Mio. EUR
KGV (TTM) KGV 27,96
EV/FCF (TTM) EV/FCF 6,86
EV/Sales (TTM) EV/Sales 0,69
KUV (TTM) KUV 0,51
KBV (TTM) KBV 3,41
Dividendenrendite 2,03 %
Letzte Dividende (FY20) 0,10 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 6,18 %
Umsatz (TTM) Umsatz 225,99 Mio. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 13,35 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 22,75 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS 0,19 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von edel

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Mär. '21
+/-
%
226 226
6 % 6 %
100 %
- Direkte Kosten 113 113
6 % 6 %
50 %
113 113
22 % 22 %
50 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 90,21 90
15 % 15 %
40 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten - -
-
-
22,82 23
59 % 59 %
10 %
- Abschreibungen 9,48 9,48
0 % 0 %
4 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 13,35 13
173 % 173 %
6 %
Nettogewinn 4,14 4,14
192 % 192 %
2 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
fast 2 Jahre alt
Kleine Presseschau vom 3. Februar 2020
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Mindestlohn, die Folgen des Brexit, der deutsch-französische Kleinkrieg und die Zinswende. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Bayer, Thyssenkrupp, QSC, Stabilus, K+S, Edel, Apple, CITRIX.
marktEINBLICKE
mehr als 2 Jahre alt
Kleine Presseschau vom 30. August 2019
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Brexit, Kryptowährungen als Waffe, die Probleme bei N26, die Lage bei den Sparkassen, der Aramco-Börsengang sowie ein Marktausblick. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Steinhoff, ISRA Vision, Edel, Aurelius, Strabag, Amgen, Mastercard, Apple.

Was macht edel?

Edel SE & Co. KGAA agiert als Holdinggesellschaft, die sich mit der Produktion, der Herausgabe, der Vermarktung und dem Vertrieb von Büchern, Musik und Home-Entertainment-Produkten beschäftigt. Zu ihren Geschäftsaktivitäten gehören die Herstellung von CDs, DVDs, Blu-rays und LPs, die Verarbeitung audiovisueller Inhalte und deren Ausstrahlung auf digitalen Video-on-Demand-Plattformen, der Buch- und kommerzielle Druck sowie die Bereitstellung von Lizenz- und Lizenzdienstleistungen. Das Unternehmen wurde 1986 von Michael Haentjes gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Jonas Haentjes
Mitarbeiter
N/A
Gegründet
1992
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6547 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren