Snap-On Aktie

ISIN
US8330341012
Symbol
SNA
Berichte
Index
S&P 500, NYSE Composite
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Werkzeuge

Aktienkurs

214,55 USD +10,04 (4,91 %) 1 M. -1,82 (0,84 %) 6 M. +1,23 (0,58 %) YTD +42,08 (24,40 %) 1 J. +46,79 (27,89 %) 3 J. +39,35 (22,46 %) 5 J. +160,84 (299,46 %) 10 J.
NYSE, Schlusskurs Di, 18.01.2022 -5,58 (2,53 %)
ISIN
US8330341012
Symbol
SNA
Berichte
Index
S&P 500, NYSE Composite
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Werkzeuge

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 11,49 Mrd. USD
Enterprise Value 12,01 Mrd. USD
KGV (TTM) KGV 14,65
EV/FCF (TTM) EV/FCF 12,24
EV/Sales (TTM) EV/Sales 2,62
KUV (TTM) KUV 2,51
KBV (TTM) KBV 2,85
Dividendenrendite 2,38 %
Letzte Dividende (FY21) 5,11 USD
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 19,95 %
Umsatz (TTM) Umsatz 4,57 Mrd. USD
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 1,11 Mrd. USD
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 981,20 Mio. USD
Cashbestand 735,50 Mio. USD
EPS (TTM) EPS 14,65 USD
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Snap-On

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
4.574 4.574
20 % 20 %
100 %
- Direkte Kosten 2.207 2.207
17 % 17 %
48 %
2.367 2.367
22 % 22 %
52 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 1.157 1.157
16 % 16 %
25 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten - -
-
-
1.210 1.210
29 % 29 %
26 %
- Abschreibungen 100 100
5 % 5 %
2 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 1.110 1.110
32 % 32 %
24 %
Nettogewinn 806 806
37 % 37 %
18 %

Angaben in Millionen USD.

News

Seeking Alpha
ein Tag alt | Positiv
Narrowing Down High-Quality Dividend Growth: Snap-On Is A Sure Bet
Narrowing Down High-Quality Dividend Growth: Snap-On Is A Sure Bet
GuruFocus
etwa 2 Monate alt | Positiv
3 Stocks With Double-Digit Dividend Increases
Along with income, dividend growth investors are often looking for solid dividend growth. A higher than usual dividend increase could mean that the company believes its forward prospects are promising.
Seeking Alpha
2 Monate alt | Positiv
Snap-on Has The Tools To Outperform
With deep customer relationships and innovative solutions for future equipment needs, this global supplier has a durable business ready for a changing industry. While other businesses with more complex supply chains may struggle to maintain inventory levels, Snap-on's vertically integrated business enables it to better navigate the current global challenges.
Weitere Snap-On News

Was macht Snap-On?

Snap-On, Inc. beschäftigt sich mit der Herstellung und Vermarktung von Werkzeugen, Geräten, Diagnostik, Reparaturinformationen und Systemlösungen für professionelle Anwender, die kritische Aufgaben ausführen. Seine Produkte und Dienstleistungen umfassen Hand- und Elektrowerkzeuge, Werkzeugspeicher, Diagnosesoftware, handgehaltene und PC-basierte Diagnoseprodukte, Informations- und Managementsysteme, Werkstattausrüstung und andere Lösungen für Fahrzeughändler und Reparaturzentren sowie für Kunden in Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Landwirtschaft, Bauwesen, Regierung und Militär, Bergbau, natürliche Ressourcen, Energieerzeugung und technische Ausbildung. Sie ist in folgenden Segmenten tätig: Kommerzielle und industrielle Gruppe; Snap-On Tools Group; Repair Systems and Information Group; und Finanzdienstleistungen. Das Segment Kommerzielle und industrielle Gruppe besteht aus Geschäftsbereichen, die die Märkte Luft- und Raumfahrt, natürliche Ressourcen, Regierung, Energieerzeugung, Transport und technische Ausbildung bedienen. Das Segment der Snap-On Tools Group umfasst Geschäftsaktivitäten, die in erster Linie Fahrzeug-Service- und Reparaturtechniker über einen weltweiten mobilen Werkzeugvertriebskanal bedienen. Das Segment Reparatursystem und Informationsgruppe bedient andere professionelle Fahrzeugreparaturkunden, in erster Linie Eigentümer und Manager von unabhängigen Reparaturwerkstätten und Händler von Originalausrüstungsherstellern über Direkt- und Vertriebskanäle. Das Segment Finanzdienstleistungen umfasst Ratenverkaufs- und Leasingverträge, die von Franchisenehmer-Kunden abgeschlossen werden, sowie Geschäftskredite und Fahrzeugleasing an Franchisenehmer. Das Unternehmen wurde 1920 von Joseph Johnson und William Seidemann gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kenosha, WI.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
USA
CEO
Nicholas Pinchuk
Mitarbeiter
12.300
Gegründet
1920
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6546 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren