SGL Carbon Aktie

ISIN
DE0007235301
Symbol
SGL
Index
SDAX
Sektor
Prozessindustrie
Industrie
Industrielle Spezialgebiete

Aktienkurs

8,18 EUR -0,52 (5,98 %) 1 M. +0,86 (11,75 %) 6 M. +4,58 (127,22 %) YTD +4,17 (103,74 %) 1 J. +1,19 (17,02 %) 3 J. -0,31 (3,59 %) 5 J. -36,03 (81,50 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Di, 07.12.2021 +0,39 (5,01 %)
ISIN
DE0007235301
Symbol
SGL
Index
SDAX
Sektor
Prozessindustrie
Industrie
Industrielle Spezialgebiete

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 1,00 Mrd. EUR
Enterprise Value 1,19 Mrd. EUR
EV/Sales (TTM) EV/Sales 1,22
KUV (TTM) KUV 1,02
KBV (TTM) KBV 3,24
Dividendenrendite 2,49 %
Letzte Dividende (FY19) 0,20 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 4,44 %
Umsatz (TTM) Umsatz 979,40 Mio. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 36,30 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 91,80 Mio. EUR
Cashbestand 236,80 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS -0,70 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von SGL Carbon

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
979
4 %
100 %
- Direkte Kosten 778
3 %
79 %
202
13 %
21 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 58
8 %
6 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 33
8 %
3 %
111
38 %
11 %
- Abschreibungen 75
8 %
8 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 36
3.400 %
4 %
Nettogewinn -86
342 %
-9 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
mehr als 2 Jahre alt
SGL Carbon: Die Stars sind die Großaktionäre
Wenn es Großaktionäre wie bei SGL Carbon gibt, dann scheint der Rest nur noch bedingt zu interessieren. Bei dem Hersteller von Kohlenstoffteilen für die Automobil-, Flugzeug- und neuerdings auch Windkraft-Industrie halten Susanne Klatten (Skion) 28,5 Prozent, BMW 18,4 Prozent und Volkswagen 7,4 Prozent.
marktEINBLICKE
mehr als 2 Jahre alt
Kleine Presseschau vom 15. August 2019
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Wirkung von Handelskriegen, die deutsche Konjunktur, die europaweiten Rezessionssorgen, sowie der deutsche Wirtschaftsjournalismus. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf BASF, Deutsche Bank, Thyssenkrupp, Commerzbank, K+S, SGL Carbon, Softing, Chipotle.

Was macht SGL Carbon?

Die SGL Carbon SE agiert als Holdinggesellschaft, die in der Herstellung von Kohlenstoff- und Graphitprodukten tätig ist. Sie ist in den folgenden Geschäftsbereichen tätig: Verbundwerkstoff-Fasern & Werkstoffe und Graphitmaterialien & Systeme. Das Segment Composites-Fibers & Materials umfasst das gesamte Materialgeschäft auf Basis von Carbonfasern, vom Rohstoff bis zum fertigen Bauteil. Seine Produkte werden hauptsächlich in der Automobil-, Windenergie- und Luftfahrtindustrie eingesetzt. Das Segment Graphite Materials & Systems bietet kundenspezifische Lösungen und Anwendungen auf Graphitbasis an, wobei es entsprechend den Kundenanforderungen herstellt, reinigt und in einigen Fällen durch Hinzufügen einer speziellen Beschichtung veredelt. Das Unternehmen wurde 1878 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Wiesbaden, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Torsten Derr
Mitarbeiter
4.837
Gegründet
2009
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren