PNE WIND Aktie

ISIN
DE000A0JBPG2
Symbol
PNE3
Index
CDAX
Sektor
Versorger
Industrie
Erneuerbare Energien

Aktienkurs

7,77 EUR -0,70 (8,26 %) 1 M. +0,22 (2,91 %) 6 M. -0,23 (2,88 %) YTD -0,05 (0,64 %) 1 J. +5,27 (210,18 %) 3 J. +5,62 (261,40 %) 5 J. +6,23 (403,27 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Do, 02.12.2021 -0,10 (1,27 %)
ISIN
DE000A0JBPG2
Symbol
PNE3
Index
CDAX
Sektor
Versorger
Industrie
Erneuerbare Energien

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 593,13 Mio. EUR
Enterprise Value 996,91 Mio. EUR
KGV (TTM) KGV 240,56
EV/Sales (TTM) EV/Sales 11,07
KUV (TTM) KUV 6,59
KBV (TTM) KBV 3,02
Dividendenrendite 0,51 %
Letzte Dividende (FY20) 0,04 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum -32,84 %
Umsatz (TTM) Umsatz 90,04 Mio. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 7,29 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow -155,95 Mio. EUR
Cashbestand 111,62 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS 0,03 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von PNE WIND

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
90
33 %
100 %
- Direkte Kosten 67
42 %
74 %
23
22 %
26 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten - -
- Forschungs- und Entwicklungskosten -
-
-
30
37 %
33 %
- Abschreibungen 22
39 %
25 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 7
31 %
8 %
Nettogewinn 2
178 %
3 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
etwa ein Jahr alt
PNE: Eine Frage der Strategie
Für Anleger ist PNE schwerer zu (be-) greifen als seine Wettbewerber. Das liegt zum einen an der Strategie und zum anderen an den in den letzten Jahren häufiger erfolgten Strategieschwenks.
marktEINBLICKE
etwa 2 Jahre alt
PNE: Übernahmeangebot von Morgan Stanley Infrastructure Partners zielt auf ein Delisting
Nun ist es also offiziell: Morgan Stanley Infrastructure Partners hat nach der bisher unverbindlichen Absichtserklärung, ggf. PNE komplett übernehmen zu wollen, jetzt Nägel mit Köpfen gemacht und ein verbindliches Angebot für die ausstehenden Aktien abgegeben.
marktEINBLICKE
mehr als 2 Jahre alt
Kleine Presseschau vom 27. August 2019
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. US-Notenbank, die Abnehmer von Waren Made in Germany, die Blase am Bondmarkt, sowie die Lage der Weltwirtschaft. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Wirecard, Sixt, Flatex, Helma Eigenheim, PNE, Vienna Insurance, Beyond Meat, Amazon.
Weitere PNE WIND News

Was macht PNE WIND?

Die PNE AG beschäftigt sich mit der Entwicklung, Planung, Realisierung, Finanzierung, dem Betrieb, der Vermarktung und dem Repowering von Windparks und Umspannwerken. Die Firma ist in den folgenden Segmenten tätig: Projektentwicklung, Stromerzeugung und Dienstleistungsprodukte. Das Segment Projektierung von Windkraftanlagen installiert und verwaltet Windparks. Das Segment Stromerzeugung produziert Strom durch Kraftwerke für erneuerbare Energien. Das Segment Dienstleistungsprodukte umfasst die technische und kaufmännische Betriebsführung, das Baumanagement, Dienstleistungen für Umspannwerke, Windmessungen, Finanzierung und Stromvermarktung. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Cuxhaven, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Markus Lesser
Mitarbeiter
N/A
Gegründet
1998
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren