LOréal Aktie

ISIN
FR0000120321
Symbol
OR
Index
EURO STOXX 50, CAC 40
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Haushalt/Körperpflege

Aktienkurs

366,35 EUR -56,00 (13,26 %) 1 M. -17,15 (4,47 %) 6 M. -59,65 (14,00 %) YTD +67,35 (22,53 %) 1 J. +166,85 (83,63 %) 3 J. +195,05 (113,86 %) 5 J. +285,53 (353,29 %) 10 J.
Paris, Schlusskurs Mo, 24.01.2022 -9,15 (2,44 %)
ISIN
FR0000120321
Symbol
OR
Index
EURO STOXX 50, CAC 40
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Haushalt/Körperpflege

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 208,28 Mrd. EUR
Enterprise Value 205,91 Mrd. EUR
KGV (TTM) KGV 51,21
EV/FCF (TTM) EV/FCF 32,46
EV/Sales (TTM) EV/Sales 6,84
KUV (TTM) KUV 6,92
KBV (TTM) KBV 7,07
Dividendenrendite 1,09 %
Letzte Dividende (FY20) 4,00 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 7,01 %
Umsatz (TTM) Umsatz 30,11 Mrd. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 5,89 Mrd. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 6,34 Mrd. EUR
EPS (TTM) EPS 7,33 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von LOréal

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Jun. '21
+/-
%
30.112 30.112
7 % 7 %
100 %
- Direkte Kosten 7.886 7.886
4 % 4 %
26 %
22.226 22.226
8 % 8 %
74 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 13.861 13.861
7 % 7 %
46 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 997 997
1 % 1 %
3 %
7.412 7.412
12 % 12 %
25 %
- Abschreibungen 1.522 1.522
6 % 6 %
5 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 5.890 5.890
17 % 17 %
20 %
Nettogewinn 4.104 4.104
26 % 26 %
14 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
etwa 2 Jahre alt
LVMH findet ein entscheidendes Puzzlestück
Trotz verschiedener Marktunsicherheiten lief es zuletzt beim französischen Luxusgüterkonzern LVMH rund. Dank eines wichtigen Deals, den sich Warren Buffett entgehen ließ, dürfte es in Zukunft ähnlich positiv weitergehen.
marktEINBLICKE
etwa 2 Jahre alt
LVMH landet den nächsten Coup
LVMH hat es geschafft. Der französische Luxusgüterkonzern übernimmt den Edel-Juwelier Tiffany & Co. Neben dem Schmuck- und Uhrengeschäft stärkt dieser Deal vor allem die LVMH-Präsenz in den USA.
marktEINBLICKE
etwa 2 Jahre alt
LVMH will Luxus-Juwelier Tiffany & Co übernehmen
Bereits am vergangenen Wochenende kamen die ersten Übernahmespekulationen auf, laut denen LVMH interessiert wäre den Edel-Juwelier Tiffany & Co zu übernehmen. Am heutigen Montag hat der französische Großkonzern diese Gerüchte bestätigt.
Weitere LOréal News

Was macht LOréal?

L'Oréal SA beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Verkauf von Schönheits- und Haarprodukten. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Professionelle Produkte, Verbraucherprodukte, L'Oréal Luxe und aktive Kosmetik. Das Segment Professional Products stellt Produkte her, die in Friseursalons verwendet und verkauft werden. Das Segment Verbraucherprodukte bietet Schönheits- und Pflegeprodukte für Männer und Frauen an, die in Einzelhandelskanälen des Massenmarktes verkauft werden. Das Segment L'Oréal Luxe vermarktet hochwertige Hautpflege- und Schönheitsprodukte, die in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften wie Kaufhäusern, Parfümerien und im Reiseeinzelhandel verkauft werden. Das Segment Aktive Kosmetik bietet dermokosmetische Hautpflegeprodukte an, die in Apotheken und Fachabteilungen von Drogerien verkauft werden. Das Unternehmen wurde 1909 von Eugène Schueller gegründet und hat seinen Hauptsitz in Clichy, Frankreich.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Frankreich
CEO
Nicolas Hieronimus
Mitarbeiter
85.392
Gegründet
1909
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6547 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren