Inditex Aktie

ISIN
ES0148396007
Symbol
ITX
Index
EURO STOXX 50, IBEX 35
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Bekleidung

Aktienkurs

29,24 EUR -1,65 (5,34 %) 1 M. -2,72 (8,51 %) 6 M. +3,31 (12,77 %) YTD +1,23 (4,39 %) 1 J. +2,69 (10,13 %) 3 J. -2,55 (8,03 %) 5 J. +17,32 (145,21 %) 10 J.
Madrid, Schlusskurs Fr, 26.11.2021 -1,52 (4,94 %)
ISIN
ES0148396007
Symbol
ITX
Index
EURO STOXX 50, IBEX 35
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Bekleidung

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 95,74 Mrd. EUR
Enterprise Value 93,71 Mrd. EUR
KGV (TTM) KGV 37,25
EV/Sales (TTM) EV/Sales 3,86
KUV (TTM) KUV 3,94
KBV (TTM) KBV 7,03
Dividendenrendite 1,18 %
Letzte Dividende (FY21) 0,34 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 3,43 %
Umsatz (TTM) Umsatz 24,31 Mrd. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 3,83 Mrd. EUR
Cashbestand 7,58 Mrd. EUR
EPS (TTM) EPS 0,83 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Inditex

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Jul. '21
+/-
%
24.305
3 %
100 %
- Direkte Kosten 13.298
2 %
55 %
11.007
11 %
45 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 4.402
3 %
18 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten -
-
-
6.605
17 %
27 %
- Abschreibungen 2.777
11 %
11 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 3.828
50 %
16 %
Nettogewinn 2.573
36 %
11 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
etwa ein Jahr alt
H&M kommt besser durch die Krise als befürchtet – und steht damit nicht alleine da
Die Corona-Krise hat den Textileinzelhandel schwer getroffen, wie sich bei H&M zeigt. Da die Schweden aber immer stärker auf ihr Online-Geschäft setzen, scheint der Konzern besser aus der Krise zu kommen als bislang gedacht. Das gilt auch für diese Unternehmen, die vom Boom des Online-Handels profitieren können.
marktEINBLICKE
mehr als ein Jahr alt
Modebranche unter Druck: Warum sich jetzt trotzdem ein Blick auf die Big Player lohnt
Auch die Modebranche wurde durch die Coronavirus-Krise schwer getroffen. Viele Geschäfte dürften in den kommenden Monaten Insolvenz anmelden. Große Marktführer wir H&M, Zalando und Inditex könnten aber sogar gestärkt aus der Krise hervorgehen. Bei den Aktien eröffnen sich dementsprechend gerade jetzt große Gewinnpotenziale.

Was macht Inditex?

Industria de Diseño Textil SA ist im Einzelhandel und Verkauf von Kleidung, Schuhen und Accessoires tätig. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: ZARA, Bershka und Resto. Weitere Marken des Unternehmens sind Pull&Bear, Massimo Dutti, Stradivarius, Oysho, Zara Home und Uterqüe. Das Unternehmen wurde 1963 von Amancio Ortega Gaona gegründet und hat seinen Hauptsitz in A Coruna, Spanien.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Spanien
CEO
Carlos González
Mitarbeiter
144.116
Gegründet
1963
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren