HAWESKO Aktie

ISIN
DE0006042708
Symbol
HAW
Index
CDAX

Aktienkurs

58,00 EUR -2,80 (4,61 %) 1 M. +6,20 (11,97 %) 6 M. +14,11 (32,15 %) YTD +14,60 (33,64 %) 1 J. +15,80 (37,44 %) 3 J. +16,60 (40,10 %) 5 J. +23,36 (67,44 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Fr, 26.11.2021 +0,00 (0,00 %)
ISIN
DE0006042708
Symbol
HAW
Index
CDAX

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 521,04 Mio. EUR
Enterprise Value 650,15 Mio. EUR
KGV (TTM) KGV 15,16
EV/Sales (TTM) EV/Sales 0,96
KUV (TTM) KUV 0,77
KBV (TTM) KBV 4,34
Dividendenrendite 2,76 %
Letzte Dividende (FY20) 1,60 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 13,13 %
Umsatz (TTM) Umsatz 675,25 Mio. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 44,98 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 48,25 Mio. EUR
Cashbestand 49,82 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS 3,83 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von HAWESKO

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
675
13 %
100 %
- Direkte Kosten 464
8 %
69 %
211
25 %
31 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 143
10 %
21 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten -
-
-
68
74 %
10 %
- Abschreibungen 23
3 %
3 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 45
168 %
7 %
Nettogewinn 34
37 %
5 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
7 Monate alt
Die Top Ten Dividendenwerte
Das Frühjahr ist die Zeit der Dividendensaison. Ein Blick auf einige Dividendenwerte, die zeigen, was Aktien neben Kurssteigerungen noch zu bieten haben.
marktEINBLICKE
8 Monate alt
Hawesko: in vino veritas!
Dank des E-Commerce-Booms ist Hawesko mit einem Gewinnsprung ins Jahr 2021 gestartet. Die weiteren Börsenaussichten für den Weinhändler sind daher hervorragend.
marktEINBLICKE
12 Monate alt
Online-Boom dürfte bei Hawesko für Rekordergebnisse sorgen
Europas führender Premium-Weinhändler Hawesko gehört zu den großen Profiteuren der Corona-Krise. Das zeigt die neueste Prognose, die am Dienstagmorgen bekanntgegeben worden ist. So rechnet Hawesko für 2020 mit Rekordergebnissen.
Weitere HAWESKO News

Was macht HAWESKO?

Die Hawesko Holding AG beschäftigt sich mit dem Handel, Verkauf und Vertrieb von Weinen, Champagner und anderen alkoholischen Getränken an Verbraucher und Wiederverkäufer. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Einzelhandel, Business-to-Business (B2B), E-Commerce und Sonstiges. Das Einzelhandelssegment verkauft Wein über ein Netz von Einzelhandelsgeschäften, die von unabhängigen Agenturpartnern betrieben werden. Das B2B-Segment umfasst Geschäftsaktivitäten mit Einzelhändlern; Weine und Champagner werden sowohl über den Fernverkauf als auch über eine Organisation von Handelsvertretern verkauft. Das E-Commerce-Segment umfasst den Fernverkauf von Wein und Champagner, wobei die Aktivitäten auf den Verbraucher ausgerichtet sind. Das Segment Sonstiges besteht aus zentralen Gruppenfunktionen. Das Unternehmen wurde 1964 von Peter Margaritoff gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Thorsten Hermelink
Mitarbeiter
N/A
Gegründet
1997

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren