Givaudan Aktie

ISIN
CH0010645932
Symbol
GIVN
Index
SMI
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Haushalt/Körperpflege

Aktienkurs

4555,00 CHF +66,00 (1,47 %) 1 M. +507,00 (12,52 %) 6 M. +825,00 (22,12 %) YTD +1004,00 (28,27 %) 1 J. +2118,00 (86,91 %) 3 J. +2787,00 (157,64 %) 5 J. +3716,50 (443,23 %) 10 J.
SIX Swiss Exchange, Schlusskurs Fr, 03.12.2021 +27,00 (0,60 %)
ISIN
CH0010645932
Symbol
GIVN
Index
SMI
Sektor
Konsumgüter
Industrie
Haushalt/Körperpflege

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 42,03 Mrd. CHF
Enterprise Value 46,77 Mrd. CHF
KGV (TTM) KGV 51,78
EV/Sales (TTM) EV/Sales 7,22
KUV (TTM) KUV 6,49
KBV (TTM) KBV 11,51
Dividendenrendite 1,41 %
Letzte Dividende (FY20) 64,00 CHF
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 2,27 %
Umsatz (TTM) Umsatz 6,47 Mrd. CHF
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 1,06 Mrd. CHF
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 974,00 Mio. CHF
Cashbestand 415,00 Mio. CHF
EPS (TTM) EPS 87,97 CHF
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Givaudan

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Jun. '21
+/-
%
6.474
2 %
100 %
- Direkte Kosten 3.859
0 %
60 %
2.615
6 %
40 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 671
6 %
10 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 489
5 %
8 %
1.455
7 %
22 %
- Abschreibungen 393
4 %
6 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 1.062
8 %
16 %
Nettogewinn 811
10 %
13 %

Angaben in Millionen CHF.

News

marktEINBLICKE
etwa ein Jahr alt
Givaudan: Das Erfolgsgeheimnis des Hidden Champions
Die sogenannten Hidden Champions sind quasi die Geheimempfehlungen der Börse. Einer davon ist Givaudan, der mit Abstand führende Entwickler und Hersteller von Aromen und Duftstoffen der Welt. Das ist das Erfolgsgeheimnis des Schweizer Traditionsunternehmens.
marktEINBLICKE
fast 2 Jahre alt
Kleine Presseschau vom 24. Januar 2020
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die wirtschaftlichen Schäden durch das Corona-Virus, der Dollar als Ankerwährung der Welt, die Streikwelle in Frankreich, die Subventionen für die Elektromobilität. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Bayer, bet-at-home.com, Givaudan, Spotify, Intel, Apple.
marktEINBLICKE
fast 2 Jahre alt
Givaudan: Die Defensiv-Perle aus der Schweiz
Für defensiv ausgerichtete Anleger sind Aktien die erste Wahl, die auch in schwierigen Marktphasen stetige Kurszuwächse verzeichnen. Ein besonders aussichtsreicher Titel ist hierbei Givaudan, ein Schweizer Unternehmen, das in im Bereich der Düfte und Aromen der unangefochtene Weltmarktführer ist. Das sind die Gründe, warum es für die Aktie langfristig nur nach oben geht.
Weitere Givaudan News

Was macht Givaudan?

Givaudan SA ist in der Herstellung und im Vertrieb von Riechstoff- und Aromaprodukten tätig. Sie ist in den Segmenten Riechstoffe und Aromen tätig. Das Segment Riechstoffe produziert und verkauft Riechstoffe in Geschäftseinheiten: Luxusparfümerie, Konsumgüter und, Riechstoffe und aktive kosmetische Inhaltsstoffe. Das Segment Aromen produziert und vermarktet Aromen in Geschäftseinheiten: Getränke, Milchprodukte, Kulinarische Aromen und Süsswaren. Das Unternehmen wurde 1895 von Leon Givaudan und Xavier Givaudan gegründet und hat seinen Hauptsitz in Vernier, Schweiz.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Schweiz
CEO
Gilles Andrier
Mitarbeiter
15.852
Gegründet
1895
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren