Gesco Aktie

ISIN
DE000A1K0201
Symbol
GSC1
Index
CDAX

Aktienkurs

24,40 EUR -0,40 (1,61 %) 1 M. +2,90 (13,49 %) 6 M. -1,30 (5,06 %) YTD +4,65 (23,54 %) 1 J. -1,25 (4,87 %) 3 J. +1,67 (7,35 %) 5 J. +2,66 (12,25 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Mo, 24.01.2022 +0,00 (0,00 %)
ISIN
DE000A1K0201
Symbol
GSC1
Index
CDAX

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 264,48 Mio. EUR
Enterprise Value 322,87 Mio. EUR
KGV (TTM) KGV 24,54
EV/FCF (TTM) EV/FCF 5,89
EV/Sales (TTM) EV/Sales 0,84
KUV (TTM) KUV 0,69
KBV (TTM) KBV 1,14
Dividendenrendite 0,94 %
Letzte Dividende (FY20) 0,23 EUR
Umsatzwachstum -32,23 %
Umsatz (TTM) Umsatz 385,19 Mio. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 29,07 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 54,86 Mio. EUR
Cashbestand 48,85 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS 0,99 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Gesco

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
385 385
35 % 35 %
100 %
- Direkte Kosten 320 320
-
83 %
78,22 78
-
20 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 36,18 36
-
9 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten - -
-
-
34,48 34
-
9 %
- Abschreibungen - -
-
-
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 29,07 29
29 % 29 %
8 %
Nettogewinn 10,78 11
43 % 43 %
3 %

Angaben in Millionen EUR.

News

The Motley Fool
etwa 2 Jahre alt
Das ist die beste Aktie, um in den deutschen Mittelstand zu investieren
Unter den drei Alternativen gibt es einen klaren Sieger.

Was macht Gesco?

Die GESCO AG ist eine Beteiligungsholding, die sich mit dem Erwerb von kleinen und mittleren Unternehmen beschäftigt. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Produktionsverfahrenstechnik, Betriebsmitteltechnik, Gesundheits- und Infrastrukturtechnik und Mobilitätstechnik. Das Segment Produktionsverfahrenstechnik bietet Produkte und Dienstleistungen für die Produktionsprozesse von Serienherstellern an. Das Segment Ressourcentechnologie umfasst Unternehmen, die materialintensive Unternehmen des Industriesektors beliefern. Das Segment Gesundheits- und Infrastrukturtechnik beliefert Unternehmen in Massenkonsumgütermärkten wie Medizin-, Hygiene-, Lebensmittel- oder Sanitärbranche. Das Segment Mobilitätstechnik umfasst Unternehmen, die die Automobil-, Nutzfahrzeug- und Bahnindustrie beliefern. Das Unternehmen wurde 1989 von Klaus Möllerfriedrich gegründet und hat seinen Sitz in Wuppertal, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Ralph Rumberg
Mitarbeiter
1.695
Gegründet
1989
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6547 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren