GEA Aktie

ISIN
DE0006602006
Symbol
G1A
Index
MDAX
Sektor
Industrie
Industrie
Industriemaschinen

Aktienkurs

46,80 EUR +3,03 (6,92 %) 1 M. +11,71 (33,37 %) 6 M. +17,52 (59,84 %) YTD +18,28 (64,10 %) 1 J. +24,53 (110,15 %) 3 J. +10,30 (28,22 %) 5 J. +25,38 (118,49 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Di, 07.12.2021 +1,61 (3,56 %)
ISIN
DE0006602006
Symbol
G1A
Index
MDAX
Sektor
Industrie
Industrie
Industriemaschinen

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 8,40 Mrd. EUR
Enterprise Value 8,15 Mrd. EUR
KGV (TTM) KGV 43,64
EV/Sales (TTM) EV/Sales 1,75
KUV (TTM) KUV 1,81
KBV (TTM) KBV 4,12
Dividendenrendite 1,82 %
Letzte Dividende (FY20) 0,85 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum -1,97 %
Umsatz (TTM) Umsatz 4,65 Mrd. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 378,46 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 610,77 Mio. EUR
Cashbestand 926,41 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS 1,07 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von GEA

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
4.651
2 %
100 %
- Direkte Kosten 3.135
6 %
67 %
1.516
7 %
33 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 820
33 %
18 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 102
15 %
2 %
594
17 %
13 %
- Abschreibungen 216
57 %
5 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 378
77 %
8 %
Nettogewinn 193
215 %
4 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
5 Monate alt
GEA-Aktie bildet High Pole aus
Das Überschreiten der Marke von 33,60 Euro stellte das jüngste bestätigende Kaufsignal bei der GEA-Aktie dar. Zudem wurde ein Bildung High Pole gebildet.
marktEINBLICKE
etwa 2 Jahre alt
Gelingt GEA der Turnaround dank Kostensenkungen?
GEA plant einen großangelegten Stellenabbau, um sich gegen die Nachfrageflaute zu stemmen. Bei der Aktie eröffnet sich damit jetzt neues Gewinnpotenzial.

Was macht GEA?

Die GEA Group AG beschäftigt sich mit der Herstellung, Entwicklung und Produktion von Prozesstechnik und Komponenten für die Nahrungsmittelindustrie und eine Vielzahl anderer Prozessindustrien. Sie ist in den folgenden Geschäftssegmenten tätig: GEA Farm Technologies, GEA Mechanical Equipment, GEA Process Engineering und GEA Refrigeration Technologies. Das Segment GEA Farm Technologies umfasst Produktlösungen fÃ?r die rentable Milch- und Viehhaltung. Das Segment GEA Mechanical Equipment umfasst Separatoren, Dekanter, Ventile, Pumpen und Homogenisatoren. Das Segment GEA Process Engineering ist auf die Konstruktion und Entwicklung von Prozesslösungen für die Milch-, Brauerei-, Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie spezialisiert. Das Segment GEA Refrigeration Technologies beschÃ?ftigt sich mit der Entwicklung, Konstruktion, Installation, Service und Wartung von innovativen SchlÃ?sselkomponenten und technischen Lösungen. Das Unternehmen wurde 1881 gegrÃ?ndet und hat seinen Hauptsitz in DÃ?sseldorf, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Stefan Klebert
Mitarbeiter
18.232
Gegründet
1881
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren