Electronic Arts Aktie

ISIN
US2855121099
Symbol
EA
Berichte
Index
NASDAQ-100
Sektor
Software / Internet
Industrie
Standardsoftware

Aktienkurs

122,59 USD -17,58 (12,54 %) 1 M. -18,81 (13,30 %) 6 M. -21,01 (14,63 %) YTD -6,95 (5,37 %) 1 J. +38,59 (45,94 %) 3 J. +46,73 (61,60 %) 5 J. +99,60 (433,12 %) 10 J.
Nasdaq, Schlusskurs Do, 02.12.2021 +2,36 (1,96 %)
ISIN
US2855121099
Symbol
EA
Berichte
Index
NASDAQ-100
Sektor
Software / Internet
Industrie
Standardsoftware

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 34,00 Mrd. USD
Enterprise Value 33,98 Mrd. USD
KGV (TTM) KGV 44,29
EV/Sales (TTM) EV/Sales 5,25
KUV (TTM) KUV 5,25
KBV (TTM) KBV 4,35
Dividendenrendite 0,28 %
Letzte Dividende (FY21) 0,34 USD
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 16,71 %
Umsatz (TTM) Umsatz 6,48 Mrd. USD
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 1,17 Mrd. USD
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 1,27 Mrd. USD
Cashbestand 6,37 Mrd. USD
EPS (TTM) EPS 2,71 USD
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Electronic Arts

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
6.475
17 %
100 %
- Direkte Kosten 1.818
32 %
28 %
4.657
12 %
72 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 1.183
15 %
18 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 2.001
22 %
31 %
1.473
2 %
23 %
- Abschreibungen 303
95 %
5 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 1.170
13 %
18 %
Nettogewinn 785
40 %
12 %

Angaben in Millionen USD.

News

The Motley Fool
ein Tag alt | Neutral
2 Video Game Stocks You Can Buy and Hold for the Next Decade
As the video game industry changes, these companies' franchises should have no problem keeping up.
marktEINBLICKE
8 Tage alt
Mega-Markt Gaming mit viel Potenzial
Der Wachstumskurs der Games-Branche ist ungebrochen. Davon profitiert auch die PlayStation-Mutter Sony. Allerdings stellt die Chip-Krise einen ärgerlichen Bremsklotz für die Geschäfte dar.
The Motley Fool
20 Tage alt | Positiv
Is Electronic Arts About to Unseat Activision Blizzard?
EA has a packed pipeline of new games coming for 2022, while Activision has delayed some big launches.
Weitere Electronic Arts News

Was macht Electronic Arts?

Electronic Arts, Inc. beschäftigt sich mit der Bereitstellung digitaler interaktiver Unterhaltung. Es entwickelt und liefert Spiele, Inhalte und Online-Dienste für Konsolen mit Internetanschluss, mobile Geräte und PCs. Sie ist in den geografischen Segmenten Nordamerika und International tätig. Das Unternehmen wurde 1982 von William M. Hawkins III. und William Gordon gegründet und hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
USA
CEO
Andrew Wilson
Mitarbeiter
11.000
Gegründet
1982
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren