E.ON Aktie

9,91 €
1,30 %gestern
L&S, 25. Mai, 22:54 Uhr
ISIN
DE000ENAG999
Symbol
EOAN
Sektor
Industrie

Aktienkurs

9,93 € -0,33
3,24 %1 M.
-1,13
10,22 %6 M.
-2,37
19,28 %YTD
-0,13
1,31 %1 J.
+0,47
4,99 %3 J.
+2,31
30,27 %5 J.
-5,16
34,18 %10 J.
Xetra, Schlusskurs Mi, 25.05.2022
ISIN
DE000ENAG999
Symbol
EOAN
Sektor
Industrie

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 25,90 Mrd. EUR
Enterprise Value 62,06 Mrd. EUR
KGV (TTM) KGV 5,49
EV/Sales (TTM) EV/Sales 0,70
KUV (TTM) KUV 0,29
KBV (TTM) KBV 1,81
Dividendenrendite 4,94 %
Letzte Dividende (FY21) 0,49 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum 43,42 %
Umsatz (TTM) Umsatz 88,46 Mrd. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 3,63 Mrd. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow -370,00 Mio. EUR
Cashbestand 8,99 Mrd. EUR
EPS (TTM) EPS 1,81 EUR
KGVe 11,82
KUVe 0,35
EV/Sales fwd 0,84
Mehr anzeigen

Finanzdaten von E.ON

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Mär. '22
+/-
%
88.463 88.463
43 % 43 %
100 %
- Direkte Kosten 108.720 108.720
88 % 88 %
123 %
-20.257 -20.257
613 % 613 %
-23 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten - -
- Forschungs- und Entwicklungskosten - -
-
-
7.421 7.421
4 % 4 %
8 %
- Abschreibungen 3.792 3.792
11 % 11 %
4 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 3.629 3.629
27 % 27 %
4 %
Nettogewinn 4.720 4.720
132 % 132 %
5 %

Angaben in Millionen EUR.

News

EQS
15 Tage alt
E.ON bestätigt Ausblick und bekräftigt Investitionen in Netze und nachhaltige Kundenlösungen
Die Geschäftsentwicklung von E.ON verlief im ersten Quartal 2022 trotz eines turbulenten Marktumfeldes im Rahmen der Erwartungen. Das bereinigte Konzern-EBITDA lag bei rund 2,1 Milliarden Euro und damit um rund 360 Millionen Euro unter dem Vorjahreswert. Wie bei der Veröffentlichung der Finanzzah...
EQS
2 Monate alt
Zeitenwende für die Energieversorgung
Im Jahresvergleich hat E.ON das bereinigte Konzern-EBITDA um 1 Milliarde Euro deutlich auf 7,9 Milliarden Euro gesteigert. Wachstumstreiber war auf der einen Seite das Kundenlösungsgeschäft. Hier stieg das EBITDA um 45 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr, unter anderem aufgru...
marktEINBLICKE
4 Monate alt
E.ON, RWE & Linde: Die Energiewende hat ihren Preis
Die Energiepreise sind im turbulenten Jahr 2021 so stark gestiegen wie nie zuvor. Die Gründe für diesen rasanten Anstieg der Kosten sind vielseitig.
Weitere E.ON News

Firmenprofil

Die E.ON SE engagiert sich in der Bereitstellung von Energielösungen. Sie ist in den folgenden Geschäftsbereichen tätig: Energienetze, Kundenlösungen, Erneuerbare Energien, Innogy, Nicht-Kerngeschäfte und Konzernfunktionen/Sonstige. Das Segment Energienetze befasst sich mit Strom- und Gasverteilungsnetzen und damit verbundenen Aktivitäten. Das Segment Customer Solutions versorgt Kunden in Europa mit Strom, Gas und Wärme sowie mit Produkten und Dienstleistungen. Das Segment Erneuerbare Energien befasst sich mit Planung, Bau, Betrieb und Management von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien. Das Segment Nicht-Kerngeschäft betreibt Kernkraftwerke in Deutschland. Das Segment Innogy umfasst das Netz- und Vertriebsgeschäft sowie die Zentralfunktionen und internen Dienstleistungen der Innogy-Gruppe. Das Segment Konzernfunktionen/Sonstiges besteht aus Beteiligungen, die direkt innerhalb dieses Segments gehalten werden. Das Unternehmen wurde am 16. Juni 2000 gegründet und hat seinen Sitz in Essen, Deutschland.

Hauptsitz Deutschland
CEO Leonhard Birnbaum
Mitarbeiter 72.169
Gegründet 1929
Webseite www.eon.com

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt mit Realtime-Kursen für 6850 weltweite Aktien - auf komplett werbefreien Seiten.

Die Apple Aktie im Überblick mit Charts, aktuellen Kennzahlen, Nachrichten und Aktienanalysen.
Die besten Dividenden-Aktien in der Dividenden-Topscorer-Liste.
Aktienanalysen der besten Aktien weltweit.
30 % sparen! *
* bei jährlicher Zahlung