Deutsche Euroshop Aktie

ISIN
DE0007480204
Symbol
DEQ
Index
SDAX
Sektor
Finanzen
Industrie
Immobilien

Aktienkurs

14,00 EUR -3,24 (18,79 %) 1 M. -6,04 (30,14 %) 6 M. -4,45 (24,12 %) YTD -3,91 (21,83 %) 1 J. -13,06 (48,26 %) 3 J. -21,92 (61,02 %) 5 J. -10,92 (43,82 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Fr, 03.12.2021 -0,29 (2,03 %)
ISIN
DE0007480204
Symbol
DEQ
Index
SDAX
Sektor
Finanzen
Industrie
Immobilien

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 864,97 Mio. EUR
Enterprise Value 2,06 Mrd. EUR
EV/Sales (TTM) EV/Sales 9,34
KUV (TTM) KUV 3,91
KBV (TTM) KBV 0,42
Dividendenrendite 0,29 %
Letzte Dividende (FY20) 0,04 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum -2,07 %
Umsatz (TTM) Umsatz 221,04 Mio. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 163,31 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 117,15 Mio. EUR
Cashbestand 266,03 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS -1,65 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von Deutsche Euroshop

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Sep. '21
+/-
%
221
2 %
100 %
- Direkte Kosten 38
25 %
17 %
183
5 %
83 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 20
200 %
9 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten -
-
-
163
3 %
74 %
- Abschreibungen 0
20 %
0 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 163
3 %
74 %
Nettogewinn -102
18 %
-46 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
etwa ein Jahr alt
Deutsche EuroShop: Sorgen diese Nachrichten für eine Trendwende zum Besseren?
Der Einkaufscenter-Betreiber Deutsche EuroShop konnte erfreuliche Nachrichten zur aktuellen Geschäftsentwicklung vermelden. Doch an der Börse bleibt die Lage für die SDAX-Aktie äußerst angespannt.
The Motley Fool
mehr als ein Jahr alt
2 Top-Renditeinvestments für 2021!
Zwei Top-Renditeinvestments für 2021 werden in dem Artikel vorgestellt. Dabei handelt es sich um Aktien mit einer außerordentlich hohen Dividendenrendite.
The Motley Fool
mehr als ein Jahr alt
Deutsche Euroshop: Auf gutem Weg zu ca. 12 % Dividendenrendite?
Sollte die Deutsche Euroshop zur vorherigen Dividende zurückkehren, würden ca. 12 % Dividendenrendite lauern: Ist das wahrscheinlich?
Weitere Deutsche Euroshop News

Was macht Deutsche Euroshop?

Die Deutsche EuroShop AG ist eine Immobilienentwicklungsgesellschaft, die sich mit Investitionen in Einkaufszentren beschäftigt. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Inland und Ausland. Zu den Immobilien gehören das A10-Center, das Herold-Center, die Galeria Baltycka, das Rathaus-Center, die Altmarkt-Galerie, das Billstedt-Center, das Phoenix-Center, die Stadt-Galerie, das Allee-Center, der City-Point, die City Arkaden, die Stadt-Galerie, die Arkad, das Main-Taunus-Zentrum, das Rhein-Neckar-Zentrum, das Forum, die City-Galerie, die City-Arkaden, das Saarpark-Center und das Olympia-Center. Das Unternehmen wurde am 10. Oktober 1997 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Wilhelm Wellner
Mitarbeiter
N/A
Gegründet
1997

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren