DMG Mori Aktiengesellschaft Aktie

ISIN
DE0005878003
Symbol
GIL
Index
CDAX
Sektor
Industrie
Industrie
Industriemaschinen

Aktienkurs

41,85 EUR +0,00 (0,00 %) 1 M. +0,50 (1,21 %) 6 M. +0,75 (1,82 %) YTD +1,05 (2,57 %) 1 J. -0,80 (1,88 %) 3 J. -0,39 (0,92 %) 5 J. +31,74 (313,74 %) 10 J.
Xetra, Schlusskurs Di, 07.12.2021 +0,05 (0,12 %)
ISIN
DE0005878003
Symbol
GIL
Index
CDAX
Sektor
Industrie
Industrie
Industriemaschinen

Kennzahlen

Marktkapitalisierung 3,30 Mrd. EUR
Enterprise Value 3,17 Mrd. EUR
KGV (TTM) KGV 58,29
EV/Sales (TTM) EV/Sales 1,64
KUV (TTM) KUV 1,71
KBV (TTM) KBV 2,55
Dividendenrendite 2,46 %
Letzte Dividende (FY20) 1,03 EUR
Umsatzwachstum (TTM) Umsatzwachstum -14,86 %
Umsatz (TTM) Umsatz 1,93 Mrd. EUR
EBIT (Operatives Ergebnis TTM) EBIT 90,71 Mio. EUR
Free Cashflow (TTM) Free Cashflow 223,86 Mio. EUR
EPS (TTM) EPS 0,72 EUR
Mehr anzeigen

Finanzdaten von DMG Mori Aktiengesellschaft

Gewinn- und Verlustrechnung GuV | Bilanz | Cashflow


Quartal TTM Jährlich
Jun. '21
+/-
%
1.927
15 %
100 %
- Direkte Kosten 1.654
12 %
86 %
273
28 %
14 %
- Vertriebs- und Verwaltungskosten 36
63 %
2 %
- Forschungs- und Entwicklungskosten 74
32 %
4 %
163
28 %
8 %
- Abschreibungen 72
1 %
4 %
EBIT (Operatives Ergebnis) EBIT 91
40 %
5 %
Nettogewinn 57
45 %
3 %

Angaben in Millionen EUR.

News

marktEINBLICKE
5 Monate alt
DMG Mori im neuen Aufwärtstrend
Der Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori hatte 2020 trotz der Umstände ein starkes Ergebnis erzielt. Die Aktie ist nun auch aus Point & Figure Sicht interessant.

Was macht DMG Mori Aktiengesellschaft?

Die DMG MORI AG beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von spanenden Werkzeugmaschinen. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Werkzeugmaschinen, Industriedienstleistungen und Unternehmensdienstleistungen. Das Segment Werkzeugmaschinen umfasst das Neumaschinengeschäft mit den Technologien Drehen und Fräsen, Ultraschall oder Lasertec sowie Ecoline-Produkte. Das Segment Industrielle Dienstleistungen umfasst das Dienstleistungs- und Energielösungsgeschäft, das Ausbildung, Reparatur und Wartung von Werkzeugmaschinen anbietet sowie Produktion, Lagerung und Nutzung erneuerbarer Energien. Das Segment Konzerndienstleistungen umfasst die Holdingfunktionen des Unternehmens. Die DMG MORI wurde am 1. Oktober 1870 von Friedrich Gildemeister gegründet und hat ihren Sitz in Bielefeld, Deutschland.

Weitere Stammdaten

Hauptsitz
Deutschland
CEO
Christian Thönes
Mitarbeiter
6.672
Gegründet
1870
Webseite

aktien.guide Premium

Mit dem Premium Zugang erhältst Du sämtliche Funktionen von aktien.guide uneingeschränkt und für 6549 weltweite Aktien – auf komplett werbefreien Seiten.

Mehr erfahren