Verschuldungsgrad

Der Verschuldungsgrad (Debt Ratio) wird berechnet, indem die Summe aus kurz- und langfristigen Verbindlichkeiten ins Verhältnis zum Eigenkapital gesetzt wird. Ein Verschuldungsgrad kleiner als 1 zeigt eine niedrige Verschuldung an, ein Verschuldungsgrad größer als 2 weist auf mögliche Risiken aus der Verschuldung hin.

Die folgende Tabelle enthält Aktien mit einem Verschuldungsgrad kleiner als 0.5 bei einem HGI-Score von mind. 12 Punkten.

Aktien mit Verschuldungsgrad < 0.5

Aktualisiert am: Fr, 06.12.2019

Erklärungen

HGI-Score

Der HGI-Score basiert auf der High-Growth-Investing-Strategie von Stefan Waldhauser.

Die High-Growth-Investing-Strategie (HGI-Strategie) ist eine langfristig orientierte Strategie zum Stock-Picking von Wachstums-Unternehmen