Startschuss für den aktien.guide Blog

11.08.2021 | Stefan Waldhauser

kennzahlen.guide Beitragsbild

Heute ist es an der Zeit, ein neues Kapitel in der Entwicklung des aktien.guide aufzuschlagen. In den letzten drei Jahren hat sich das ehemalige Hobby-Projekt von Tino Wendland und mir zu einem recht umfassenden Tool für Privatanleger weiterentwickelt.

Wir haben noch unendlich viele Ideen, wie wir den aktien.guide im Laufe der Zeit noch erheblich wertvoller - auch für den erfahrenen Aktieninvestor - machen werden. Allerdings wollen wir verhindern, dass der aktien.guide mit wachsender Funktionalität zu einem dieser viel zu komplizierten und unüberschaubaren Werkzeuge wird, das nur noch von Experten zu überblicken ist.

Der aktien.guide - für Aktienprofis und Beginner

Der aktien.guide richtet sich nicht nur an diejenigen, die bereit sind, einen großen Teil ihrer Freizeit mit der Börse zu verbringen. Wir wollen vor allem die Aktienkultur in der ganzen Breite der Bevölkerung stärken und wenden uns mit dem aktien.guide ausdrücklich auch an die Millionen von Anfängern, die erst in den letzten Jahren den Weg an die Börse gefunden haben. Unsere Mission ist es, dafür zu sorgen, dass jeder mit beschränktem Zeitaufwand überdurchschnittlich erfolgreich an der Börse sein kann.

Bisher haben wir für diese Zielgruppe der Neulinge zu viel Grundwissen über die Wunderwelt der Börse vorausgesetzt. Ich fasse mir da vor allem selbst an die Nase: Mein eigener High-Growth-Investing-Blog ist auch Jahre nach dem Start noch immer recht schwer verdaulich für Neu-Börsianer.

kennzahlen.guide leicht erklärt Wissen aufbauen

Diesen Fehler wollen wir beim aktien.guide keinesfalls wiederholen. Daher werden wir in den kommenden Wochen und Monaten einen Schwerpunkt auf die Wissensvermittlung für Anfänger legen und eine neue Blogserie rund um die von uns verwendeten Kennzahlen starten. Wenn Du also schon immer damit beginnen wolltest, Dich ernsthaft mit den Themen Finanzen, Aktien und Börse zu beschäftigen, dann ist jetzt sicherlich ein guter Zeitpunkt, endlich zu starten.

Was darfst Du erwarten?

Wir laden Dich ein, den Veröffentlichungen auf dem neuen aktien.guide Blog zu folgen. Schritt für Schritt werden wir in einer neuen Blogserie die von uns verwendeten Begriffe und Kennzahlen erläutern. So kannst Du Dir im Laufe der Zeit in leicht verdaulichen Häppchen all das Know-How aneignen, welches Du brauchst, um Dich gemeinsam mit uns zu einem überdurchschnittlich erfolgreichen Aktionär zu entwickeln. Auch eine Serie von Webinaren ist geplant. Dort kannst Du dann Deine noch offenen Fragen loswerden und mit uns diskutieren.

kennzahlen.guide langfristig Wissen aufbauen

Wir werden Dir hier garantiert nicht irgendwelche Online-Kurse verkaufen und kurzfristige Erfolge versprechen. Das ist weder seriös noch zielführend. Wir werden vielmehr unser Wissen über Aktien und Börse möglichst gut für Euch aufbereiten und KOSTENLOS in unserem neuen Blog für Euch bereitstellen.

Eine Schlüsselrolle wird dabei Oscar Leistikow aus dem aktien.guide Team zukommen: Oscar ist Masterabsolvent im Bereich Controlling und durch seine mehrjährige Berufserfahrung im Finanzbereich eines DAX-Konzerns in der Zahlenwelt zu Hause. Ihn faszinieren die Kapitalmärkte und er ist selbst ein begeisterter junger Privatanleger.

Ein erstes Ergebnis seiner Arbeit für den aktien.guide ist unsere neue Blogserie zu allen wichtigen Finanzkennzahlen, die nächste Woche startet. Ich selbst werde Oscar dabei unterstützen und eigene Beiträge für diese neue Initiative liefern, insbesondere wenn es um “mein” Steckenpferd des Investierens in High-Growth-Aktien geht.

Wie immer freuen wir uns über Dein Feedback entweder per Kontaktformular oder direkt via Instagram (@aktien.guide) oder Twitter (@AktienG).

Hier kannst Du Dir jetzt unseren kostenlosen aktien.guide Newsletter abonnieren, um garantiert nichts zu verpassen.

Vielen Dank für Euer Interesse sagt

Stefan Waldhauser


Kopie von PB171777.jpg

Autor: Stefan Waldhauser

Stefan Waldhauser hat vor Jahren sein eigenes Software-Unternehmen gegründet, internationalisiert und ins Silicon Valley verkauft. Seit 2016 führt er eines der erfolgreichsten Musterportfolios auf der wikifolio Plattform. Er hat einen Aktienfonds zum Thema Digitalisierung (The Digital Leaders Fund) mit gegründet, der vom Morningstar-Rating mit der Bestnote von fünf Sternen ausgezeichnet wurde. Nun ist Stefan als Co-Founder und Investor bei der aktien.guide AG aktiv.